50 € Sachbezug pro Monat steuerfrei:
Wir helfen bei der Wahl der richtigen BenefitCard

Mit einer BenefitCard können Sie pro Mitarbeiter und Monat 50 Euro steuer- und sozialabgabenfrei gewähren. So belohnen und binden Sie Mitarbeiter deutlich günstiger als mit einer Gehaltserhöhung.

Als produktunabhängiges Beratungshaus mit über 20 Jahren Erfahrung am Markt hat Betriebliche Benefit GmbH & Co. KG einen umfassenden Anbietervergleich zusammengestellt, um Sie bei der Klärung dieser Fragen zu unterstützen. Laden Sie den Anbietervergleich jetzt kostenfrei herunter:

Kostenfreier Anbietervergleich

bbselect berät anbieterunabhängig zu BenefitCards, bis 50 € im Monat steuerfreien Sachbezugskarten, Anbietervergleich.

Im Anbietervergleich finden Sie:

Über uns

Als produktunabhängiges Beratungshaus ist bbselect
in der Lage, die richtige Karte vom Markt für Sie auszuwählen. Als spezialisierter Anbieter liefert bbselect Vergütungsberatung, Benefitkonzepte und Pensionsmanagement (bAV) aus einer Hand. Mit über 20 Jahren Erfahrung unterstützen wir namhafte Firmenkunden und Hidden Champions der unterschiedlichsten Branchen mit dieser Expertise dabei, Leistungsträger zu gewinnen und zu binden.

Wenn Sie bei der Auswahl der richtigen BenefitCard von dieser Expertise profitieren möchten, sichern Sie sich jetzt einen Termin zur kostenfreien Erstberatung. Ihr Berater:

Matthias Kopiske, Experte für BenefitCards, Benefits, Vergütung und Total Rewards.
Matthias Kopiske

HR & Benefit Consulting
+49 (0) 176 43 95 61 48

Datenschutz

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten mit großer Sorgfalt und schützen Ihre Privatsphäre. Wir bitten Sie um diese Informationen, da wir Ihnen im Austausch nützliche und hochwertige Inhalte bereitstellen. Durch die Eingabe Ihrer Daten können wir Ihnen personalisierte Informationen liefern sowie unsere Kommunikation entsprechend Ihrer Interessen anpassen, um Ihnen einen möglichst großen Mehrwert bieten zu können. Näheres zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie hier.

Ja, ist er. Wir teilen unser Wissen und hoffen, dass es von Nutzen für Sie ist. Bitte denken Sie nächstes Mal an uns, wenn Sie entscheiden, mit welchem Dienstleister Sie die Einführung einer BenefitCard realisieren möchten.

© Betriebliche Benefits GmbH & Co. KG

Dieu Linh Tran
Backoffice Lead

Als Lead des bbselect Backoffice helfe ich den HR-Verantwortlichen unserer Kunden dabei, Mitarbeitern und Bewerbern schnell und einfach Zugang zu attraktiven Vorsorge- und Benefit-Angeboten zu geben. 

Sich in jedem Projekt aufs Neue in die Prozesse des Kunden hinein zu denken, diese weiterzuentwickeln und zu optimieren, macht diese Aufgabe so abwechslungsreich und spannend.
 

So richtig ausspannen kann ich, wenn ich Zeit mit meiner Familie verbringe, reise oder etwas Neues beim Backen ausprobiere.

Roland Kuhnert
Gründer & Geschäftsführer

Seit mehr als 20 Jahren darf ich in Zusammenarbeit mit unseren Kunden individuelle Vorsorge- und Benefit-Konzepte enwickeln. Auf Basis dieser Erfahrung freue ich mich immer über die Herausforderung, wenn sich Kunden mit besonderen Anliegen und Wünschen melden, die über den Standard hinaus gehen.

Meinen Ausgleich zu dieser Tätigkeit finde ich Outdoor, beim Fitness-Training, beim Fussballtraining und auf Reisen, auch gern mit dem CamperVan.

Matthias Kopiske
HR & Benefit Consulting

„Was benötigen Mitarbeiter, um motiviert und gesund ihre beste Leistung abrufen zu können?“ – Diese Frage beschäftigt mich als Unternehmensberater und Arbeitspsychologe jeden Tag. In Kundenprojekten ist mein Ziel, für jeden Kunden ganz individuelle Antworten auf diese Frage zu finden.

Nach der Arbeit verbringe ich meine Zeit am liebsten auf dem Rugby-Platz mit meiner Mannschaft vom Berliner Rugby Club. Nichts schmeckt besser als das kühle Bier nach dem Training.

Roland Kuhnert

Gründer & Geschäftsführer

Erfahren Sie in einem persönlichen Erstgespräch, wie auch Ihr Unternehmen profitieren kann.

Viele unserer Kunden nutzen das Erstgespräch, um mehr über eines der folgenden Themen zu erfahren:

  1. Leistungsspektrum von bbselect im Detail
  2. Use Cases anderer Kunden
  3. Preisgestaltung
  4. Live Demo: Portal

Teilen Sie uns gerne über das Notizfeld mit, welche Themen Sie besonders interessieren.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ich möchte mehr erfahren über: