Skip to content

Betriebliche Benefits.
Das Plus vom Arbeitgeber.

Betriebliche Benefits steigern die Arbeitgeberattraktivität und tragen zur Mitarbeitergewinnung und -bindung bei.

Betriebliche Benefits aus einer Hand

Corporate Benefits
Mobilitäts-Benefits
Lunch-Benefits
Technik-Benefits
Shopping Befefits - Benefit Card
Gesundheits-Benefits, Familie & Work-Life-Benefits
Versicherungs-Benefits
Bike-Benefits
Incentive-Benefits

Betriebliche Benefits sind Vorteile und Zusatzleistungen für Mitarbeiter und somit eine gute Möglichkeit zur Gewinnung, Bindung und Motivation Ihrer Fachkräfte, Talente und Führungskräfte. Betriebliche Benefits werden auch zur Incentivierung, als umsatz- oder gewinnabhängige Vergütungskomponente oder als Dankeschön eingesetzt.

Interessant für Unternehmen sind steuer- und sozialversicherungsfreie Betriebliche Benefits. Viele Unternehmen kennen die gesetzlichen Möglichkeiten noch nicht oder nur unzureichend. Durch die Ersparnis von Lohnnebenkosten finanzieren sich Betriebliche Benefits zum Teil von selbst, was umso interessanter und wichtiger wird, wenn die Gehaltsbudgets nicht grenzenlos sind.

Wer künftig die geeigneten Mitarbeiter gewinnen und binden möchte, um seine gewünschten Umsatz- und Unternehmensziele zu erreichen, verzichtet nicht auf den Einsatz Betrieblicher Benefits.

Technische Benefits

Gesundheits-Benefits

Verpflegungs-Benefits

KFZ-Benefits

Work-Life-Benefits

Incentive-Benefits

Job-Benefits

Netto-Benefits

Ausbildungs–Benefits

Recruitment-Benefits

Pensions-Benefits

Reise-Benefits

Mobilitäts-Benefits

Shopping-Benefits

Familien-Benefits

Finanz–Benefits

Versicherungs-Benefits

Technische Benefits

Gesundheits-Benefits

KFZ-Benefits

Verpflegungs-Benefits

Work-Life-Benefits

Incentive-Benefits

Job-Benefits

Netto-Benefits

Recruitment-Benefits

Ausbildungs-Benefits

Reise-Benefits

Pensions-Benefits

Shopping-Benefits

Mobilitäts-Benefits

Finanz-Benefits

Familien-Benefits

Versicherungs-Benefits

Wo steht Ihr Unternehmen?

  • Welche Bausteine kennen Sie, welche Bausteine haben Sie derzeit schon im Einsatz?
  • Kennen Sie den Grad der (gefühlten) Wirkung Ihrer Benefits, den sogenannten ROBI-Faktor (return on benefit investment)?
  • Wie verwalten Sie Ihre Benefit-Bausteine? Wie aufwendig ist die Administration, wie hoch sind Ihre Kosten?
  • Sind Betriebliche Benefits auch künftig wichtig für Ihr Unternehmen?

Leistungsstarke und leistungsgerechte Vergütungssysteme stärken Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Betriebliche Benefits sind heute Teil dieser Vergütungssysteme und motivieren Ihre Mitarbeiter durch intelligenten Einsatz bzw. sinnvolle Kombinationen. In jedem Falle bereichern qualitative und quantitative betriebliche Zusatzleistungen das Gesamtvergütungsmodell Ihres Unternehmens nennenswert.

Ziel ist es, die Aufmerksamkeit, das Bewusstsein und die Wertschätzung Ihrer Mitarbeiter zu gewinnen. Betriebliche Benefits erzeugen im Gegensatz zu reiner Barlohnvergütung bei den Mitarbeitern eine Art „Lebendigkeit“ und Mitarbeiterinteresse. Mit einigen Bausteinen fühlt der Mitarbeiter auch die Übernahme von sozialer Verantwortung und Fürsorge des Managements.

In vielen Fällen geht es darum, durch Betriebliche Benefits die privaten Haushaltskassen Ihrer Mitarbeiter zu entlasten, so z.B. durch Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit, innovative Systeme oder besondere Gruppen-, Rabatt-, Markt- oder Nischenangebote.

Benefit-Bausteine

  • Shopping Befefits - Benefit Card Shopping-Benefits
  • Incentive-Benefits Incentive-Benefits
  • Versicherungs-Benefits Versicherungs-Benefits
  • Pension Benefits (betriebliche Altersversorgung) Pension Benefits
  • Mobilitäts-Benefits Mobilitäts-Benefits
  • Bike-Benefits Bike Benefits
  • Gesundheits-Benefits, Familie & Work-Life-Benefits Gesundheits-Benefits
  • Lunch-Benefits Lunch-Benefits
  • Corporate Benefits Corporate-Benefits
  • Technik-Benefits Technik-Benefits

Shopping-Benefits – Benefit Card

Eines der beliebtesten Benefits für Unternehmen und Mitarbeiter ist die BenefitCard. Eine Prepaid Master/Kredit- oder Maestro/EC-Karte ist verfügbar als Logo- oder DesignCard. Monatliche Beträge können kumuliert werden. Die BenefitCard ist ein zeitgemäßes und flexibles Benefit. Sie kann vom Mitarbeiter beliebig beim Einzelhandel, Discounter, bei Tankstellen oder beim Online-Shopping genutzt werden. Monatlich 44,00 € Sachbezug sind steuer- und sozialversicherungsfrei und damit lohnnebenkostenfrei für den Arbeitgeber. Alternativ lässt sich die BenefitCard pauschalversteuert einsetzen, womit der geldwerte Vorteil für den Mitarbeiter vermieden wird. Ein starkes Employer Branding, Arbeitgebermarketing – haptisch – zum Anfassen!

Incentive-Benefits

Nutzen Sie die Gutscheinkarte als Incentive, für Wettbewerbe oder als Bonussystem für Ihre Mitarbeiter. Dank zahlreicher Akzeptanzstellen sind die Mitarbeitergutscheine garantiert eine flexible Lösung und speziell für einmalige Anerkennungen gut geeignet. Fügen Sie Ihr Firmenlogo hinzu oder gestalten Sie Ihre Gutscheine nach eigenen Vorstellungen. Die Gutscheine gibt es als digitale oder als haptische Lösung. Da der Wert des Gutscheins individuell bestimmt werden kann, werden diese auch gerne zu Geburtstagen, Jubiläen, Beförderungen, Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Aktionen, Pensionierungen, Hochzeiten und Verlobungen oder zur Geburt und Taufe eines Kindes eingesetzt. Dabei sparen Sie als Arbeitgeber unter bestimmten Voraussetzungen sogar noch die Lohnnebenkosten.

Versicherungs-Benefits

Die richtigen Versicherungs-Gruppenverträge bringen gewichtige Vorteile! Z. B. bei betrieblicher Krankenversicherung, Unfallversicherung oder bei betrieblicher Berufsunfähigkeitsversicherung (bBU).

Ein besonderes bBU-Konzept: Aufnahme ohne Gesundheitsfragen, damit in Leistungsfällen keine Streitigkeiten mit Versicherungsgesellschaften entstehen, finanziert über die bAV mit Steuer- und Sozialversicherungsersparnis und dem gesetzlichen Arbeitgeber-Zuschuss von 15 %, alternativ auch privat. Wir haben für die bBU ein spezielles und mehrstufiges Kommunikationskonzept entwickelt.

Pension Benefits – betriebliche Altersversorgung (bAV)

Arbeitnehmer haben einen Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung. Wenn schon eine Pflicht für Sie als Arbeitgeber besteht, sollte diese haftungssicher für den Arbeitgeber und attraktiv für die Mitarbeiter ausgestaltet sein. Achten Sie bei der künftigen Durchführung auf wichtige Eckdaten.

Mobilitäts-Benefits

Wie sieht eine nachhaltige Mobilität in Zukunft aus und mit welchen Bedingungen müssen sich Mobilitäts-Benefits-Konzepte auseinandersetzen? Neben objektiven Kriterien wie dem Alter, dem Geschlecht, der Stellung in der Gesellschaft, dem PKW-Zugang oder Verkehrsverbund-Jahreskarten der Beschäftigten sollten auch vielerlei subjektive Einstellungen wie der Lebensstil, Gewohnheiten, die Flexibilität und Bequemlichkeit berücksichtigt werden. Unter Berücksichtigung dieser Einflussfaktoren sprechen wir mit Ihnen über die PROs und CONs und erarbeiten ein auf Sie und Ihre Mitarbeiter zugeschnittenes Konzept: von Fuhrparks und neuen Mobilitätsbudgets über JobTickets, Bike-Benefits, MobilityCards, BahnCards, Car-/Bike-/ Bahn-Sharing bis hin zu Fahrtkostenzuschüssen.

Bike-Benefits

Fahrradleasing als Gehaltsumwandlung wird immer beliebter, denn immer mehr Menschen finden in ihrer Freizeit Spaß am Fahrradfahren. Es geht um Gesundheit, aber auch um Umweltbewusstsein. Vom Auto aufs Rad, egal ob E-Bikes, Mountainbikes oder andere Bikes, das ist nicht nur in Großstädten der Trend. Auch der Gesetzgeber hat das erkannt, daher wird das Programm seit dem 01.01.2019 noch stärker steuerlich gefördert. Einfache Prozesse und Portale und dadurch minimaler Aufwand für Arbeitgeber machen diesen Benefit-Baustein immer attraktiver. Im Rahmen unserer BenefitDays informieren wir Sie und Ihre Mitarbeiter vor Ort über die Vorteile des Konzeptes und machen die Bike-Benefits zu einem echten Erlebnis für Ihre Mitarbeiter.

Gesundheits-Benefits, Familie & Work-Life-Balance

Was kann und muss ein Unternehmen jetzt tun, damit es in Zukunft eine gesunde und leistungsfähige Belegschaft hat? Motivierte, leistungsstarke und gesunde Mitarbeiter sind die wichtigste Basis für Ihren Unternehmenserfolg. Die Instrumente des betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Unterstützung der Mitarbeiter reichen von präventiven Angeboten bis hin zu Therapien. Gesundheits-Benefits zielen darauf ab, Gesundheit, Gleichgewicht und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu fördern und die Stabilität der Menschen in der Organisation auch in kritischen Situationen zu gewährleisten. Ausgebildete Experten sowie kreative und bedarfsgerechte Angebote unterstützen Ihre Mitarbeiter bei zahlreichen gesundheitlichen, familiären und beruflichen Themen.

Lunch-Benefits

Gesunde Ernährung wird Menschen immer wichtiger – auch im Arbeitsleben. Immer mehr Unternehmen sind dazu bereit, ihre Mitarbeiter in ihrem persönlichen Anliegen nach einer gesunden Ernährung zu unterstützen. Restaurantschecks können deutschlandweit in über 35.000 Restaurants, Supermärkten, Bäckereien, Imbissen und Metzgereien eingelöst werden. Viele Unternehmen entscheiden sich bewusst für den Arbeitgeberzuschuss als einen Weg, ihre Mitarbeiter zu motivieren und zu binden und dabei gleichzeitig die Lohnnebenkosten zu senken. Eine moderne Alternative zum Restaurantscheck bietet das E-Lunch-Ticket per App.

Corporate-Benefits

Durch spezielle Mitarbeiterangebote, Rahmenverträge, Mitarbeiterrabatte oder Online-Vorteilsprogramme motivieren Unternehmen ihre Beschäftigten. Attraktive Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken begeistern Ihre Mitarbeiter und ermöglichen Vorteile, die für den einzelnen Mitarbeiter sonst nicht verfügbar wären. Durch die Bündelung der Kaufkraft großer Gruppen entstehen unschlagbare Angebote und Nachlässe.

Technik-Benefits

Staatlich gefördert auf Basis der Initiative D21 bieten Sie Ihren Mitarbeitern mit den Technik-Benefits alles, was an Technologie-Geräten oder Zubehör zu Hause und für die Familie gebraucht wird. Finanziert wird die Leasingrate durch Gehaltsumwandlung, auch ein Arbeitgeberzuschuss ist möglich. Der Mitarbeiter wählt unter diversen renommierten Herstellern und erhält attraktive Einkaufspreise. Das Technik-Benefits-Programm ermöglicht den Mitarbeitern, ein Technik-Gerät zu nutzen und dabei eine Steuer- und Abgabenbefreiung in Anspruch zu nehmen.

Shopping-Benefits – Benefit Card

Eines der beliebtesten Benefits für Unternehmen und Mitarbeiter ist die BenefitCard. Eine Prepaid Master/Kredit- oder Maestro/EC-Karte ist verfügbar als Logo- oder DesignCard. Monatliche Beträge können kumuliert werden. Die BenefitCard ist ein zeitgemäßes und flexibles Benefit. Sie kann vom Mitarbeiter beliebig beim Einzelhandel, Discounter, bei Tankstellen oder beim Online-Shopping genutzt werden. Monatlich 44,00 € Sachbezug sind steuer- und sozialversicherungsfrei und damit lohnnebenkostenfrei für den Arbeitgeber. Alternativ lässt sich die BenefitCard pauschalversteuert einsetzen, womit der geldwerte Vorteil für den Mitarbeiter vermieden wird. Ein starkes Employer Branding, Arbeitgebermarketing – haptisch – zum Anfassen!

Incentive-Benefits

Nutzen Sie die Gutscheinkarte als Incentive, für Wettbewerbe oder als Bonussystem für Ihre Mitarbeiter. Dank zahlreicher Akzeptanzstellen sind die Mitarbeitergutscheine garantiert eine flexible Lösung und speziell für einmalige Anerkennungen gut geeignet. Fügen Sie Ihr Firmenlogo hinzu oder gestalten Sie Ihre Gutscheine nach eigenen Vorstellungen. Die Gutscheine gibt es als digitale oder als haptische Lösung. Da der Wert des Gutscheins individuell bestimmt werden kann, werden diese auch gerne zu Geburtstagen, Jubiläen, Beförderungen, Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Aktionen, Pensionierungen, Hochzeiten und Verlobungen oder zur Geburt und Taufe eines Kindes eingesetzt. Dabei sparen Sie als Arbeitgeber unter bestimmten Voraussetzungen sogar noch die Lohnnebenkosten.

Versicherungs-Benefits

Die richtigen Versicherungs-Gruppenverträge bringen gewichtige Vorteile! Z. B. bei betrieblicher Krankenversicherung, Unfallversicherung oder bei betrieblicher Berufsunfähigkeitsversicherung (bBU).

Ein besonderes bBU-Konzept: Aufnahme ohne Gesundheitsfragen, damit in Leistungsfällen keine Streitigkeiten mit Versicherungsgesellschaften entstehen, finanziert über die bAV mit Steuer- und Sozialversicherungsersparnis und dem gesetzlichen Arbeitgeber-Zuschuss von 15 %, alternativ auch privat. Wir haben für die bBU ein spezielles und mehrstufiges Kommunikationskonzept entwickelt.

Pension Benefits – betriebliche Alters­versorgung (bAV)

Arbeitnehmer haben einen Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung. Wenn schon eine Pflicht für Sie als Arbeitgeber besteht, sollte diese haftungssicher für den Arbeitgeber und attraktiv für die Mitarbeiter ausgestaltet sein. Achten Sie bei der künftigen Durchführung auf wichtige Eckdaten.

Mobilitäts-Benefits

Wie sieht eine nachhaltige Mobilität in Zukunft aus und mit welchen Bedingungen müssen sich Mobilitäts-Benefits-Konzepte auseinandersetzen? Neben objektiven Kriterien wie dem Alter, dem Geschlecht, der Stellung in der Gesellschaft, dem PKW-Zugang oder Verkehrsverbund-Jahreskarten der Beschäftigten sollten auch vielerlei subjektive Einstellungen wie der Lebensstil, Gewohnheiten, die Flexibilität und Bequemlichkeit berücksichtigt werden. Unter Berücksichtigung dieser Einflussfaktoren sprechen wir mit Ihnen über die PROs und CONs und erarbeiten ein auf Sie und Ihre Mitarbeiter zugeschnittenes Konzept: von Fuhrparks und neuen Mobilitätsbudgets über JobTickets, Bike-Benefits, MobilityCards, BahnCards, Car-/Bike-/ Bahn-Sharing bis hin zu Fahrtkostenzuschüssen.

Bike-Benefits

Fahrradleasing als Gehaltsumwandlung wird immer beliebter, denn immer mehr Menschen finden in ihrer Freizeit Spaß am Fahrradfahren. Es geht um Gesundheit, aber auch um Umweltbewusstsein. Vom Auto aufs Rad, egal ob E-Bikes, Mountainbikes oder andere Bikes, das ist nicht nur in Großstädten der Trend. Auch der Gesetzgeber hat das erkannt, daher wird das Programm seit dem 01.01.2019 noch stärker steuerlich gefördert. Einfache Prozesse und Portale und dadurch minimaler Aufwand für Arbeitgeber machen diesen Benefit-Baustein immer attraktiver. Im Rahmen unserer BenefitDays informieren wir Sie und Ihre Mitarbeiter vor Ort über die Vorteile des Konzeptes und machen die Bike-Benefits zu einem echten Erlebnis für Ihre Mitarbeiter.

Gesundheits-Benefits, Familie & Work-Life-Balance

Was kann und muss ein Unternehmen jetzt tun, damit es in Zukunft eine gesunde und leistungsfähige Belegschaft hat? Motivierte, leistungsstarke und gesunde Mitarbeiter sind die wichtigste Basis für Ihren Unternehmenserfolg. Die Instrumente des betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Unterstützung der Mitarbeiter reichen von präventiven Angeboten bis hin zu Therapien. Gesundheits-Benefits zielen darauf ab, Gesundheit, Gleichgewicht und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu fördern und die Stabilität der Menschen in der Organisation auch in kritischen Situationen zu gewährleisten. Ausgebildete Experten sowie kreative und bedarfsgerechte Angebote unterstützen Ihre Mitarbeiter bei zahlreichen gesundheitlichen, familiären und beruflichen Themen.

Lunch-Benefits

Gesunde Ernährung wird Menschen immer wichtiger – auch im Arbeitsleben. Immer mehr Unternehmen sind dazu bereit, ihre Mitarbeiter in ihrem persönlichen Anliegen nach einer gesunden Ernährung zu unterstützen. Restaurantschecks können deutschlandweit in über 35.000 Restaurants, Supermärkten, Bäckereien, Imbissen und Metzgereien eingelöst werden. Viele Unternehmen entscheiden sich bewusst für den Arbeitgeberzuschuss als einen Weg, ihre Mitarbeiter zu motivieren und zu binden und dabei gleichzeitig die Lohnnebenkosten zu senken. Eine moderne Alternative zum Restaurantscheck bietet das E-Lunch-Ticket per App.

Corporate-Benefits

Durch spezielle Mitarbeiterangebote, Rahmenverträge, Mitarbeiterrabatte oder Online-Vorteilsprogramme motivieren Unternehmen ihre Beschäftigten. Attraktive Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken begeistern Ihre Mitarbeiter und ermöglichen Vorteile, die für den einzelnen Mitarbeiter sonst nicht verfügbar wären. Durch die Bündelung der Kaufkraft großer Gruppen entstehen unschlagbare Angebote und Nachlässe.

Technik-Benefits

Staatlich gefördert auf Basis der Initiative D21 bieten Sie Ihren Mitarbeitern mit den Technik-Benefits alles, was an Technologie-Geräten oder Zubehör zu Hause und für die Familie gebraucht wird. Finanziert wird die Leasingrate durch Gehaltsumwandlung, auch ein Arbeitgeberzuschuss ist möglich. Der Mitarbeiter wählt unter diversen renommierten Herstellern und erhält attraktive Einkaufspreise. Das Technik-Benefits-Programm ermöglicht den Mitarbeitern, ein Technik-Gerät zu nutzen und dabei eine Steuer- und Abgabenbefreiung in Anspruch zu nehmen.

Lassen Sie frischen Wind in Ihrem Unternehmen wehen!

Finanzierung

Bei Einsatz von Netto-Benefits ersetzen oder ergänzen steuerfreie bzw. pauschal zu versteuernde und sozialversicherungsfreie Entgeltbausteine das bisherige Gehalt.

  • Der Arbeitnehmer spart Steuern und Sozialabgaben (z.B. 50 %)
  • Der Arbeitgeber spart Lohnnebenkosten (z.B. 22,5 %)

Das Unternehmen ermöglicht dem Mitarbeiter dadurch mehr Netto vom Brutto: Eine Gehaltserhöhung um € 100,00 brutto führt bei Ihrem Mitarbeiter z.B. zu € 50,00 Nettolohn. Durch die Nutzung der gesetzlichen Möglichkeiten könnte Ihr Mitarbeiter nun bei € 100,00 Brutto über € 100,00 Netto verfügen. Sie lassen Ihrem Mitarbeiter damit mehr Nettogehalt zukommen, ohne dafür mehr Brutto aufbringen zu müssen.

Einsatzmöglichkeiten von Netto-Benefits

Netto-Benefits können als Cafeteria-Budget anstelle einer Gehaltserhöhung oder im Austausch für bisheriges Gehalt (Entgeltumwandlung/Entgeltoptimierung) eingesetzt werden.

Wichtig ist, dass sich die Zusatzleistungen an den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter orientieren. Ihre Mitarbeiter wissen, wovon Sie dauerhaft profitieren können. Ihre Mitarbeiter wissen, was Ihre Benefits konkret in EURO wert sind.

Fazit: Gesetzliche Möglichkeiten für Ihr Unternehmen nutzen!

Statt Barlohn oder teurer Lohnerhöhungen: besser gesetzlich definierte Sachbezüge gewähren.

WIN-WIN Situationen: für Ihre Mitarbeiter, Ihr Management und Ihre Gesellschafter.

Benefit-Bausteine, die Freude bringen!

Gehaltserhöhung

  • Brutto-Gehaltserhöhung = Netto-Gehaltserhöhung
  • Fest definierte(r) Baustein(e)

Cafeteria-Budget

  • Fixes Bruttogehalt für neuen Mitarbeiter
  • Zzgl. Netto-Benefit-Baustein(e)
  • Freie Bausteinauswahl oder fest definierte(r) Baustein(e)

Entgeltumwandlung

  • Mehr Netto aus bestehendem Bruttoentgelt
  • Freie Bausteinauswahl oder fest definierte(r) Baustein(e)

UNABHÄNGIG

INDIVIDUELL

PERSÖNLICH

DIGITAL

Kontaktieren Sie uns

Betriebliche Benefits GmbH & Co. KG
Parkring 2 – Business Campus
D-85748 Garching
E-Mail: info@bbselect.de
Tel.: +49 (0)89 12 76 79 830